Intranet Themen und Trends Studie 2015

Die Intranet-Anwenderstudie: Interne Kommunikation, Funktionen, Organisation, Trends.

Die Anwenderstudie Intranet Themen und Trends 2015 untersucht den Stand der Organisation und Anwendung von Intranets sowie die aktuellen Themen-Trends aus Anwendersicht. Sie ist ein Werkzeug für Entscheider aus der Unternehmenskommunikation und dem IT-Bereich sowie für Intranet-Projektleiter.

Im Detail beleuchtet die Studie die Bereiche Kennzahlen, Organisation, Redaktion, Funktionen, Investitionen, Betrieb und Dienstleister sowie Social Intranet. Die Analyse der Trends 2015 umfasst Themen, wie Digital Workplace, Mobile Intranet und die Investitionsbereiche der Unternehmen in diesem Jahr. Die nicht-repräsentative Studie befragte Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmensgrößen vom Kleinunternehmen bis zu großen Unternehmensstrukturen über 10.000 Mitarbeiter. Mehr als 150 Seiten mit zahlreichen Abbildungen in Farbe.

Autor: Prof. Dr. Thorsten Riemke-Gurzki
Verlag: BoD Norderstedt
Erscheinungsdatum Paperback: erschienen 12. März 2015

Inhaltsverzeichnis der Studie

Vorwort    8
Methodik und Teilnehmerstruktur    12
Vorgehen und Methodik    13
Was ist Ihre Aufgabe im Unternehmen?    15
Wie viele Mitarbeiter sind für Ihr Unternehmen tätig?    17
Welchem Sektor ist Ihr Unternehmen zuzuordnen?    19
Welcher Branche ist Ihr Unternehmen zuzuordnen? (1)    21
Welcher Branche ist Ihr Unternehmen zuzuordnen? (2)    23
Ziele des Intranets und Zufriedenheit    26
Wie zufrieden sind Sie mit dem Intranet Ihres Unternehmens?    27
Kennzahlen    34
Wie viele Seiten hat Ihr bestehendes Intranet circa?    35
Unternehmensgröße und Anzahl der Intranet-Seiten    37
Wie viele Navigationsebenen hat Ihr bestehendes Intranet circa?    39
Navigationsebenen und Anzahl der Seiten    41
Anzahl der monatlichen Visits    43
Welche regionale Abdeckung hat Ihr Intranet?    45
Organisation    48
Gibt es einen dezidierten Portal- bzw. Intranet-Manager?    51
Wie ist die Gestaltung des Intranets festgeschrieben?    53
Wie wird mit Anwendungen der F&Q-Abteilungen umgegangen?    55
Betrachtet Ihr Unternehmen den ROI für das Intranet?    57
Wer bearbeitet in die Projekte im Kontext des Intranets operativ?    59
Redaktion    62
Wie viele News werden pro Woche neu erstellt und publiziert?    63
Wie viele Mitarbeiter sind in der Intranet-Redaktion beschäftigt?    65
Wie sind die Mitarbeiter in der Intranet-Redaktion qualifiziert?    67
Gibt es weitere Redakteure, die Artikel publizieren?    69
Haben Sie einen Freigabeprozess für Artikel im Intranet etabliert?    73
Wer erstellt Übersetzungen für Intranet-Artikel?    75
Funktionen    78
Welche Funktionen bietet das Intranet Ihres Unternehmens?    79
Betrieb und Technik    84
Wie wird das Intranet betrieben?    85
Setzen Sie Portal-Software, CMS oder eine Kombination ein?    87
Welches Portal-Produkt bzw. Produkte setzt Ihr Unternehmen ein?    89
Wie zufrieden sind Sie mit der Portal-Software?    91
Welche CMS setzt Ihr Unternehmen für das Intranet ein?    93
Wie zufrieden sind Sie mit dem Content Management System?    95
Welche Kriterien sind bei der Auswahl der Software wichtig?    97
Welchen Anteil haben Gerätearten bei Zugriffen auf das Intranet?    99
Social Intranet    102
Welche Social Intranet-Funktionen werden genutzt bzw. geplant?    103
Sehen Sie Hürden bei der Umsetzung von Social Intranet?    105
Trends 2015    110
Bedeutung des Themas Social Intranet    111
Bedeutung des Themas Responsive Web Design    113
Bedeutung des Themas Intranet in der Cloud    115
Bedeutung des Themas Mobiles Intranet    117
Bedeutung des Themas Flat Design    119
Bedeutung des Themas Megamenus    121
Bedeutung des Themas Offline-fähiges Intranet    123
Bedeutung des Themas Digital Workplace    125
Bedeutung des Themas Personalisierung (für Zielgruppe)?    127
Bedeutung des Themas Individualisierung (Nutzer)?    129
Bedeutung des Themas Enterprise Search    131
Planen Sie einen Relaunch des Intranet?    133
Was stand im Fokus des Relaunchs?    135
Was wird im Fokus des Relaunchs stehen?    137
Veränderung des Budgets für das Intranet im Jahr 2015    139
Investitionen 2015 (1)    141
Investitionen 2015 (2)    143
Investitionen 2015 (3)    145
Zusammenfassung    148
Trends und Ausblick    149

Die Studie basiert auf den Antworten von 88 Teilnehmern aus verschiedenen Unternehmensgrößen und Branchen. Dabei sind alle Unternehmensgrößen von Klein- und Kleinstunternehmen bis hin zu großen Unternehmensstrukturen mit über 10.000 Beschäftige vertreten.

Die Studienteilnehmer sind überwiegend direkt mit dem Intranet des Unternehmens befasst.

Die Studie ist als Print- und E-Book-Ausgabe erhältlich.

Print-Ausgabe

Die Studie kann über den stationären oder Online-Buchhandel bestellt werden.

Studie bei Amazon.de bestellen (externer Link)

Intranet Themen und Trends 2015
Riemke-Gurzki, Thorsten
Paperback
164 Seiten, durchgehend farbig
Preis: 69,90 €
ISBN 978-3-7347-6040-2
Verlag: Books on Demand

Amazon.de: Intranet Themen und Trends 2015
BoD.de: Intranet Themen und Trends 2015

E-Book-Ausgabe

Die Studie kann in vielen E-Book-Stores bestellt werden.

E-Book bei Amazon.de bestellen (externer Link)
E-Book bei iTunes bestellen (externer Link)

Intranet Themen und Trends 2015
Riemke-Gurzki, Thorsten
E-Book
Preis: 29,99 €
ISBN 978-3-7386-6019-7
Verlag: Books on Demand

Kindle E-Book: Intranet Themen und Trends 2015
iTunes: Intranet Themen und Trends 2015

Unternehmensportale und Intranet – konzipieren, realisieren, betreiben

Das Standardwerk für die Konzeption und Realisierung von Intranets in der 3. Auflage. Mehr Informationen …